Gönn dir dieses spezielle Erlebnis. Judith Stadlin, die bekannte Zuger Autorin, führt Dich an wundervolle Plätze und erzählt Dir noch nie veröffentlichte, eindrückliche, lebendige Geschichten. Dürfen wir uns dort begrüssen?

„Pedale, Hochzigschleider uf de Stör und Wädlichrämpf“, „Heue statt Hürote und e Hose vum Schwigervatter“, „Sensationelli Wöschmaschine, Schloss und nackti Tänzerinne“. So heissen einige der Geschichten des Frauenstadtrundgangs „Die andere Sicht“ mit der Schauspielerin und Autorin Judith Stadlin. Zum 100. Jubiläum hat die Frauengemeinschaft Cham rund 100 Seniorinnen im Alter zwischen achtzig und hundert Jahren besucht und Geschichten gesammelt. Aus diesen „Frauengeschichten“ ist ein einzigartiger, humorvoller, aber auch augenöffnender Frauenstadtrundgang entstanden.

Nächste Termine:

  • Samstag, 22. August 2020, 11.00 Uhr
  • Samstag, 12. September 2020, 11.00 Uhr
  • Samstag, 26. September 2020, 11.00 Uhr

Treffpunkt: Kirchenplatz St. Jakob Cham, Der Rundgang ist rollstuhlgerecht.

Teilnahme nur mit Ticket aus Vorverkauf bei Wicki’s Chäsland, Neudorf Center Cham.

Alle Informationen zum Projekt und zum Frauenstadtrundgang finden Sie unter
www.100-jahre-frauengeschichten.ch