Verluste gehören zum Leben und so auch das dazugehörende Gefühl der Trauer. Nur – was genau ist Trauer? Und wie soll ich einem trauernden Menschen begegnen? Heute fehlen uns Vorbilder und vertraute Rituale. Viele sind verunsichert im Umgang mit Trauernden.
An diesem Abend erfährst Du, was Trauer ist und wie wir mit einem Menschen, der einen Verlust erfahren hat, in Kontakt treten können. Gemeinsam finden wir heraus, welche Worte und Zeichen in Zeiten von Verlust und Trauer hilfreich und stärkend sind. Ein Abend, der Mut macht, trauernden Mitmenschen offen zu begegnen.

Bildnachweis: Pixabay – silviarita
Leitung Simone Kuhn, Trauer- und Sterbebegleiterin, www.himmelsbrugg.ch
Datum Donnerstag, 02. November 2023
Zeit 19.00 – 21.00 Uhr
Ort Kath. Pfarreiheim Saal, Cham
Kosten CHF 20 Mitglied FG
CHF 30 Nichtmitglied
Inkl. schriftliche Unterlagen
Anmeldung Bis 19. Oktober 2023
Kontakt Béa Carlen Hausheer, 079 574 38 34
bea.carlen@frauengemeinschaftcham.ch
Wichtig Notizunterlagen mitbringen.