Vereinsreise nach Marseille (Anmeldung bis 23. Januar)

Liebe Frauen, liebe Reisefreundinnen und Freunde

Ich freue mich, euch die Ausschreibung der nächsten Vereinsreise vorstellen zu können. Das Ziel dieses Jahr ist MARSEILLE, Reise vom 20. – 23. September 2019. Anmeldungen nehme ich gerne bis 23.Januar 2019 mit beiliegendem Anmeldeformular an.

Marseille war 2013 Kulturhauptstadt Europas und hat einiges zu bieten. Hervorheben möchte ich die schöne Altstadt Le Panier, das Museum MuCEM und auch der Ausflug zu den Calanques wird sicher toll.

Wie immer bin ich froh, wenn ihr euch rasch anmelden könntet. Hoffentlich habt ihr Lust, dabei zu sein!
Der Preis ist auf Basis von 20 Personen, falls wir weniger wären, passe ich das Programm an. Alle Information findet ihr in der Ausschreibung inkl. Anmeldeformular (PDF).

Lieber Gruss
Ursi

Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 23. Januar einsenden an:
Ursula Fabel, St. Jakobstrasse 58, 6330 Cham
Ursula.fabel@datazug.ch

Reise organisiert durch bta first travel ag, Gotthardstrasse 3, 6301 Zug
www.btafirst.com Tel. 041 727 11 11 (Ursula Fabel verlangen)

 

Einstimmung in die Adventszeit beim Kerzenziehen

Eintauchen in die Kerzenwelt und zauberhaft schöne Kerzen kreieren und dekorieren! Das beliebte Kerzenziehen fand vom 12. – 17. November, jeweils vormittags und nachmittags, im Kolping-Lokal statt. Es war wieder ein Erlebnis, das Kinder, Familien und ganze Schulklassen begeisterte. Wir bedanken uns herzlichst beim Organisationsteam mit Lydia, Claudia, Annemarie, Esther und Gaby und bei den unzähligen Helferinnen, die jedes Jahr mit ihrem Einsatz das öffentliche Kerzenziehen in Cham ermöglichen.

Kreativ und genussvoll – Ayurveda

Kreativ und genussvoll die europäische Ayurveda Küche kennen lernen
Montag, 10./17. September 2018

Die Teilnehmenden durften an zwei Abenden von Trudi Bühler eine Unmenge an Wissen, leckeren Rezepten und Ideen mitnehmen, wie man die ayurvedische Küche – wenn immer möglich mit heimischen Produkten – kreativ in die eigene Alltagsküche integrieren kann. Trotz der kurzen Zeit haben wir viel Feines gekocht und anschliessend gemeinsam geniessen können.

Vereinsreise nach Ljubljana (30.8. – 2.9.2018)

Dank perfekter Organisation, sympathischer & kompetenter Reiseleitung vor Ort, wunderbarer Kulisse in und um diese charmante (Haupt)Stadt Sloweniens, viel Wissens- und Sehenswertem, ganz viel Gelächter und Geschnatter, einem Geburtstagskind, tollem lokalen Wein und anderen Leckereien und noch ganz vielem mehr: die Vereinsreise nach Ljubljana ist und bleibt für alle 20 Mitreisende ein unvergesslich schönes Erlebnis!

Maibummel 2018

Der diesjährige Maibummel führte uns von Cham bis zur Mariahilfkapelle in Zug. Organisiert wurde dieser beliebte Anlass wieder durch Fränzi Biedermann. Vielen lieben Dank!

Helferinnen-Zmorge

Am 30. Januar 2018 durften wir uns bei unseren Kontaktfrauen und verschiedenen Helferinnen mit einem feinen Zmorge bedanken und ihnen zeigen, wie sehr wir ihre Arbeit schätzen.

Begegnungstag 2018

An unserem diesjährigen Begegnungstag gab es ein Wiedersehen mit unserer ehemaligen
Pastoralassistentin Edith Birbaumer.

Edith lieferte einen Nachmittag lang im Kolping-Vereinslokal viele Denkanstösse zum Thema Lebensfreude im Alter – Lebensaufgaben im Alter: von den gestiegenen Lebenserwartungen seit Mitte des letzten Jahrhunderts  über die verschiedenen Sichtweisen des Alters und die damit verknüpften Erwartungen bis hin zur persönlichen Standortbestimmung und einem Rückblick auf das bisherige Leben, unsere Zukunftserwartungen, einem Blick nach „oben“ und auf unsere Verwurzelung im Glauben. Aufgelockert wurde der interessante Vortrag durch Momente der Besinnung, aber auch Gelegenheiten zum Austausch von Erfahrungen, die von den teilnehmenden 30 Frauen und einem Mann rege genutzt wurden. Zum Abschluss schenkte uns Edith das schöne Gedicht „Wie ein Baum“ von Lothar Zenetti.